Kooperation Kindergarten - Grundschule


Der Übergang vom Kindergarten bzw. der Kindertagesstätte zur Grundschule ist immer wieder eine

neue Herausforderung für Kinder, Erziehungsberechtigte, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer

zugleich. Kinder aus den verschiedenen vorschulischen Einrichtungen sollen behutsam in das schulische Leben

der Grundschule Nittendorf eingebunden werden. Die enge Zusammenarbeit soll individuelle Erfahrungen

ermöglichen, damit Kinder und Erziehungsberechtigte bereits vor Schulbeginn die Institution Schule kennen lernen

und Einblicke in den neuen Lebensbereich erhalten.

 

Aus diesem Grund arbeitet die Grundschule Nittendorf im letzten Kindergartenjahr eng mit folgenden

Einrichtungen zusammen:

 

  •  dem Kinderhaus Sankt Michael in Etterzhausen
  • dem BRK-Kindergarten am Bernstein in Nittendorf
  • dem Kinderhaus Sankt Katharina in Nittendorf
  • dem BRK-Kindergarten Irgendwie anders in Schönhofen
  • dem Kindergarten Sankt Josef in Undorf

 

 

Schwerpunkte unserer Konzeption sind die

 

Unser Ziel ist es, dass Ihr Kind und Sie dem neuen Lebensabschnitt mit Freude, Zuversicht und

Gelassenheit entgegensehen können. Wir alle zum Wohle des Kindes!

 

 

 

Bei Interesse am detaillierten Konzept wenden Sie sich bitte an Frau Rauscher (09404/8345).