Die Polizei, dein Freund und Helfer!

Am Freitag, 22.09.2017 staunten die Kinder der Klasse 1a, 1b und 1c nicht schlecht. Der Polizist Herr Ferstl von der Polizeiinspektion Nittendorf besuchte die neuen Erstklässler. In einer sehr interessanten Unterrichtstunde besprach er ausführlich den täglichen Schulweg der Kinder, die Schulbusregeln und die Gefahren auf ihrem Schulweg.

Ein wichtiger Punkt war auch das richtige Verhalten, falls die Kinder von fremden Personen angesprochen werden. Der Polizist beantwortete geduldig die vielen Fragen der wissbegierigen Kinder und lobte diese für ihre Aufmerksamkeit. Dann bekamen die Kinder noch Sicherheitswesten für den sicheren Schulweg geschenkt. Zum Schluss durften die Schüler noch das Polizeiauto und die Ausrüstung genauer unter die Lupe nehmen. Der Besuch der Polizei war ein toller und gelungener Start in das Schulleben unserer Jüngsten, die dadurch gleich am Anfang mit den Gefahren und Regeln des Straßenverkehrs vertraut gemacht wurden.

 

Herzlichen Dank an Herrn Ferstl und die Polizeiinspektion Nittendorf für ihre Unterstützung!

 

Grundschule Nittendorf

Anschrift

Bernsteinstr. 13b

93152 Nittendorf

Sekretariat:

Mo - Fr  7.30 - 12.15 Uhr

Tel: 09404 8345

Fax: 09404 5286

GSnittendorf@t-online.de

Zur Sicherheit

Aus Sicherheitsgründen ist der Zutritt ins Schulhaus während der Unterrichts- zeiten nur den Schülern, Lehrkräften und Mitarbeitern erlaubt. Ausnahmen: Termine mit Lehrkräften (Sprech- stunden) und angemeldete Veranstaltungen.