Besuch bei der Feuerwehr

Die Klasse 3b der Grundschule Nittendorf war am Dienstag, den 03.03.2015 bei der FFW Etterzhausen.

Uns wurden dort die Feuerwehrfahrzeuge gezeigt. Wir Kinder lernten bei der Feuerwehr, was die Feuerwehrleute zu tun haben und wie man sich verhalten soll, wenn es brennt. Wir erfuhren, wie die Feuerwehr alarmiert wird, und wie sie arbeitet. Herr Bilz und Herr Schmidbauer zeigten auch einen Hydranten, aus dem sie das Wasser bekommen. Außerdem erzählten sie, dass Löschen nur ein kleiner Bestandteil ihrer Aufgaben ist, denn ihr Leitspruch ist sehr vielseitig. Er heißt:  LÖSCHEN-BERGEN-SCHÜTZEN-RETTEN.

Sie berichteten, dass die Schutzkleidung wichtig bei Bränden ist. Man alarmiert die Feuerwehr unter der Nummer: 112. Zum Schluss sahen wir noch den Schulungsraum und es gab für alle Kinder Brezen und Limonade. Dann fuhren wir mit dem Bus zur Schule zurück.

Vielen Dank an die FFW Etterzhausen für diesen interessanten Vormittag!


Jannik, Joschka, Kilian, Klasse 3b

Grundschule Nittendorf

Anschrift

Bernsteinstr. 13b

93152 Nittendorf

Sekretariat:

Mo - Fr  7.30 - 12.15 Uhr

Tel: 09404 8345

Fax: 09404 5286

GSnittendorf@t-online.de

Zur Sicherheit

Aus Sicherheitsgründen ist der Zutritt ins Schulhaus während der Unterrichts- zeiten nur den Schülern, Lehrkräften und Mitarbeitern erlaubt. Ausnahmen: Termine mit Lehrkräften (Sprech- stunden) und angemeldete Veranstaltungen.