Theaterfahrt der Grundschule Nittendorf am 23.12.14

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien machten sich rund 300 Nittendorfer Schulkinder wie jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit auf den Weg zum Velodrom in Regensburg. Dort besuchten sie die Vorstellung „Peterchens Mondfahrt“, eine Neuauflage des Klassikers von Gerdt von Bassewitz.

Gespannt konnten sie miterleben, wie Maikäfer Rufus Sumsemann mit den Kindern Peter und Lizzy auf einem roten Stockbett die abenteuerliche Reise zum Mond antrat, um das fehlende sechste Beinchen wieder zu bekommen. Auf ihrer Reise durch die nächtliche Sternenwelt trafen sie auf James T. Sandmann, auf „Milchstraßenkontaktmann“ Cosmo, auf die Elemente Sturm und Reggie Regen und auf Blixa Donnariao. Eine beeindruckende Mondkanone beförderte die drei Abenteurer schließlich zu ihrem Ziel. Dort konnte dem hustenbonbonsüchtigen Mann im Mond das gestohlene Beinchen entrissen werden. Mit den gewonnenen Einsichten über Zusammenhalt, Durchhaltevermögen, Mut und Entschlossenheit traten dann sowohl Peter, Lizzy und Rufus Sumsemann als auch die Nittendorfer Schulkinder den Heimweg an.

Grundschule Nittendorf

Anschrift

Bernsteinstr. 13b

93152 Nittendorf

Sekretariat:

Mo - Fr  7.30 - 12.15 Uhr

Tel: 09404 8345

Fax: 09404 5286

GSnittendorf@t-online.de

Zur Sicherheit

Aus Sicherheitsgründen ist der Zutritt ins Schulhaus während der Unterrichts- zeiten nur den Schülern, Lehrkräften und Mitarbeitern erlaubt. Ausnahmen: Termine mit Lehrkräften (Sprech- stunden) und angemeldete Veranstaltungen.