Ein Streifzug durch die Welt der Ritter, Römer und magischen Tiere

Am 7. und 8.10. nahm sich die Kinderbuchautorin Margit Auer Zeit, den Kindern der Grundschule Nittendorf einige ihrer Werke vorzustellen und daraus vorzulesen. Jede Jahrgangsstufe wurde dazu einzeln in den Räumlichkeiten der Marktbücherei Nittendorf herzlich empfangen und begrüßt.

Zunächst durften die Kinder einen kurzen Einblick in das Leben der Schriftstellerin gewinnen. Frau Auer lebt mit ihrer Familie und ihrem Kater Camillo in Eichstätt. Auf die Idee selbst Bücher zu schreiben kam sie, weil sie ihren eigenen Kindern gerne und viel vorgelesen hatte. Mittlerweile sind neben dem historischen Kinderkrimi „Der römische Geheimbund“, auch Vorlesegeschichten wie die „Butterbrotbande“ und die Kinderbuchreihe „Die Schule der magischen Tiere“ entstanden.

In dem darauffolgenden, äußerst kindgerechten Vortrag, in den die Kinder immer wieder aktiv einbezogen wurden, wurden die Schülerinnen und Schüler regelrecht in einen Bann gezogen. Die Palette der Gefühle reichte von herzhafter Freude über Schimpfwörter wie „Stinkekäferpups“ und „klebriger Schleimknödel“ bis hin zu unerträglicher Spannung, wie die Geschichte wohl weitergehen mag.

Als Andenken wurde schließlich jedem Kind sogar noch persönlich eine Autogrammkarte signiert. Vielen Dank für den Besuch Frau Auer!

Ein herzliches Dankeschön aber auch an die Marktbücherei Nittendorf sowie den Markt Nittendorf für die reibungslose Organisation der Autorenlesung und die Unterstützung!

Grundschule Nittendorf

Anschrift

Bernsteinstr. 13b

93152 Nittendorf

Sekretariat:

Mo - Fr  7.30 - 12.15 Uhr

Tel: 09404 8345

Fax: 09404 5286

GSnittendorf@t-online.de

Zur Sicherheit

Aus Sicherheitsgründen ist der Zutritt ins Schulhaus während der Unterrichts- zeiten nur den Schülern, Lehrkräften und Mitarbeitern erlaubt. Ausnahmen: Termine mit Lehrkräften (Sprech- stunden) und angemeldete Veranstaltungen.