Sicher zur Schule

Mitte der zweiten Schulwoche besuchte Herr Maul von der Polizei die Schulanfänger der Grundschule Nittendorf. Thema war der sichere Schulweg. Die Erstklässler erzählten von ihrem Weg zur Schule und Herr Maul befragte sie, ob sie mit dem Bus, dem Auto oder zu Fuß zur Schule kommen.

 

Der Polizist ging auf ihre Fragen ein und gab allen Schülern Tipps, wie sie die Schule sicher erreichen. Er wies sie aber auch auf mögliche Gefahren hin und besprach mit den Kindern die wichtigsten Verhaltensregeln für das Fahren mit dem Bus. Außerdem bat Herr Maul die Schüler, sich hell zu kleiden, damit sie auf ihrem Schulweg gut gesehen werden. Er zeigte den Kindern die Reflektoren an den Schulranzen und erinnerte sie daran, ihre gelben Warnwesten, die alle Schulanfänger am ersten Schultag erhalten haben, zu tragen. Sogleich führten ihm einige Kinder ihre Westen stolz vor.

Grundschule Nittendorf

Anschrift

Bernsteinstr. 13b

93152 Nittendorf

Sekretariat:

Mo - Fr  7.30 - 12.15 Uhr

Tel: 09404 8345

Fax: 09404 5286

GSnittendorf@t-online.de

Zur Sicherheit

Aus Sicherheitsgründen ist der Zutritt ins Schulhaus während der Unterrichts- zeiten nur den Schülern, Lehrkräften und Mitarbeitern erlaubt. Ausnahmen: Termine mit Lehrkräften (Sprech- stunden) und angemeldete Veranstaltungen.