Kooperationsprojekt „Gemeinsam sind wir stark“

Am Freitag, 18.10.2013 besuchte die Klasse 3a der Grundschule Nittendorf im Rahmen eines Kooperationsprojektes die Werkstufenklasse 12 der Bischof – Wittmann – Schule in Regensburg (Förderzentrum für geistige Entwicklung). Gemeinsam gestalteten die beiden Klassen einen Unterrichtsvormittag zum Thema „Wald“.

Zuerst führten die Jugendlichen die Grundschüler durch ihre Schule und erklärten ihnen fachkundig die Schulanlage. Besonders beeindruckt waren die Kinder der Grundschule von der Turnhalle mit der großen Theaterbühne und dem Schwimmbad.
In der Werkstatt bekamen sie sogar eine selbstgemachte Kerze als Erinnerung geschenkt. Anschließend machten alle zusammen im toll gestalteten Außenbereich Pause und stärkten sich mit leckeren Keksen. Danach war es endlich soweit! In Kleingruppen bearbeiteten die Jugendlichen und Kinder Stationen zum Thema „Wald“.
Am heuten Vormittag konnten die Grundschüler erneut Erfahrung im sozialen Umgang mit den Jugendlichen der Klasse 12 sammeln. Durch dieses gemeinsame Projekt entwickeln alle, mit und ohne Behinderung, soziale Kompetenz für ein helfendes Zusammenleben und gegenseitige Akzeptanz.
Der Vormittag verging viel zu schnell. Um 11.00 Uhr fuhren – um einige Erfahrungen und Erlebnisse reicher – die Kinder der Klasse 3a zurück nach Nittendorf. Es war ein sehr interessanter und lehrreicher Tag, der allen viel Spaß und Freude bereitet hat.
Alle waren sich einig „Wir würden gerne öfter Unterricht miteinander gestalten“.

Grundschule Nittendorf

Anschrift

Bernsteinstr. 13b

93152 Nittendorf

Sekretariat:

Mo - Fr  7.30 - 12.15 Uhr

Tel: 09404 8345

Fax: 09404 5286

GSnittendorf@t-online.de

Zur Sicherheit

Aus Sicherheitsgründen ist der Zutritt ins Schulhaus während der Unterrichts- zeiten nur den Schülern, Lehrkräften und Mitarbeitern erlaubt. Ausnahmen: Termine mit Lehrkräften (Sprech- stunden) und angemeldete Veranstaltungen.