Gesund beginnt im Mund – Zähneputzen macht Schule

Am Mittwoch, 25.09.2013, war Zahngesundheitstag an der Grundschule Nittendorf.

Jeder weiß, dass gesunde Zähne schön sind. Aber denkt auch jeder daran, wie wichtig es jeden Tag ist, gesunde und schöne Zähne zu pflegen? Welche Nahrungsmittel sind gut und welche schlecht für die Zähne? Wie entsteht Karies und wie kann man dies vermeiden? Die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangstufen konnten sich am Zahngesundheitstag darüber genau informieren.

Zahnärztin Andrea Spangler erläuterte den Klassen in einem Vortrag mit anschaulichen Bildern und Modellen den Aufbau der Zähne und deren Gesunderhaltung. Auch Maßnahmen zur Prophylaxe und die Schutzwirkung von Fluorid wurden besprochen. Im Anschluss daran durften die Schulkinder ihr erworbenes Wissen bei der aktiven Zahnpflege anwenden und Versuche zur Schutzwirkung von Fluorid machen. Mit einer Zahnbürste als Geschenk erinnerte die Zahnärztin alle Kinder nochmals daran, wie wichtig die regelmäßige Zahnhygiene ist. Für alle Klassen war der Zahngesundheitstag ein besonderer und interessanter Tag!
Ein herzliches Dankeschön an Frau Spangler und ihr Team, dass sie uns diesen Aktionstag ermöglicht haben!

Grundschule Nittendorf

Anschrift

Bernsteinstr. 13b

93152 Nittendorf

Sekretariat:

Mo - Fr  7.30 - 12.15 Uhr

Tel: 09404 8345

Fax: 09404 5286

GSnittendorf@t-online.de

Zur Sicherheit

Aus Sicherheitsgründen ist der Zutritt ins Schulhaus während der Unterrichts- zeiten nur den Schülern, Lehrkräften und Mitarbeitern erlaubt. Ausnahmen: Termine mit Lehrkräften (Sprech- stunden) und angemeldete Veranstaltungen.