Inklusion an der Grundschule Nittendorf

Kinder sind so unterschiedlich wie Picassos Bilder. Jedem Kind gerecht zu werden heißt, seine Voraussetzungen und Möglichkeiten zu akzeptieren, dementsprechend den Unterricht zu gestalten und die Persönlichkeit zu entwickeln.

 

An der Nittendorfer Grundschule werden Kinder mit und ohne sonderpädagogischem Förderbedarf gemeinsam unterrichtet.

 

Im Unterricht hat jedes Kind Anspruch auf Individualität, Akzeptanz und Angenommensein. Dabei helfen uns offene Unterrichtsformen wie freie Arbeit, Wochenarbeitsplan und Arbeit in Projekten. Den Kindern werden im Unterricht unterschiedliche Lernangebote unterbreitet, und somit ist eine zielgerichtete Förderung aller Kinder möglich. Lehrkräfte des Mobilen Sonderschulpädagogischen Dienstes (MSD) gestalten stundenweise den Unterricht mit bzw. stehen der Klassenlehrkraft zur Beratung zur Verfügung.

 

In der Integrationsklasse der Grundschule Nittendorf lernten seit September 2003 18 Kinder, darunter 3 Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf, gemeinsam. Auch im Schuljahr 2007/2008 gab es an der Grundschule Nittendorf eine Kooperationsklasse. 22 Kinder, darunter 2 Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf wurden gemeinsam unterrichtet. Seit dem Schuljahr 2011/12 werden wieder 2 Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf einzelinkludiert. Gemeinsames Lernen und helfendes Miteinander von Kindern mit und ohne sonderpädagogischem Förderbedarf ist Unterrichtsprinzip an unserer Schule.

 

Sie wollen mehr darüber erfahren? Gerne informieren wir Sie näher über die Integration an unserer Schule.

Ansprechpartnerin: Birgit Rauscher, Tel. 09404 8345

Grundschule Nittendorf

Anschrift

Bernsteinstr. 13b

93152 Nittendorf

Sekretariat:

Mo - Fr  7.30 - 12.15 Uhr

Tel: 09404 8345

Fax: 09404 5286

GSnittendorf@t-online.de

Zur Sicherheit

Aus Sicherheitsgründen ist der Zutritt ins Schulhaus während der Unterrichts- zeiten nur den Schülern, Lehrkräften und Mitarbeitern erlaubt. Ausnahmen: Termine mit Lehrkräften (Sprech- stunden) und angemeldete Veranstaltungen.