Aktivitäten der 2. Klassen

Mi

07

Feb

2018

„Wir lernen mit Hund – an unserer Schule wird es bunt!“

In den letzten Schulwochen wurde das soziale Lernen mit der Jugendsozialarbeiterin Stefanie Horst in der Ganztagesklasse 2g der Grundschule Nittendorf von einer sehr freundlichen und hübschen Dame auf vier Pfoten unterstützt. Unter dem Motto „Wir lernen mit dem Hund – in der Klasse 2g wird es bunt“ starteten die Schülerinnen und Schüler ein neues Projekt und lernten dabei viel über den Hund, aber auch über ein gutes Miteinander in der Klasse.

mehr lesen

Sa

21

Okt

2017

Autorenlesung in der Marktbücherei Nittendorf

Sehr gern folgten die Schüler der Grundschule Nittendorf wieder einmal einer Einladung der Marktbücherei Nittendorf, dieses Mal zu einem musikalischen Kinderprogramm. Die Büchereidamen um Frau Helga Hollnberger hatten den Autor und Liedermacher Wolfgang Rieck eingeladen.

mehr lesen

Mi

18

Okt

2017

Wandertag zum Sußbauer-Hof

Bei herrlichem Oktoberwetter wanderten die Klassen 2g und 4g am Freitag, dem 13.10.17 zum Sußbauer-Hof nach Grafenried. Nach einem herzlichen Empfang durften sich die Schüler selbstgebackenen Kuchen und frische Milch schmecken lassen

mehr lesen

So

01

Okt

2017

Treffpunkt Planet Youth

Am 29. September 2017 machten sich die Kinder der 2. Klassen auf, um den Nittendorfer Jugendtreff „Planet Youth“ zu entdecken. Einige Kinder kannten sich bereits gut aus, für andere war es das erste Mal, dass sie die Räume des Planet Youth betraten.

mehr lesen

So

01

Okt

2017

Eine Farm in der Stadt

Tieren ganz nah kommen, sie füttern, streicheln, ihr Gehege reinigen, all dies ist möglich - mitten in der Stadt. Die Klasse 2b der Grundschule Nittendorf besuchte an ihrem Wandertag am 22.09. 2017 die Kinder- und Jugendfarm in Regensburg.

 

mehr lesen
Grundschule Nittendorf

Anschrift

Bernsteinstr. 13b

93152 Nittendorf

Sekretariat:

Mo - Fr  7.30 - 12.15 Uhr

Tel: 09404 8345

Fax: 09404 5286

GSnittendorf@t-online.de

Zur Sicherheit

Aus Sicherheitsgründen ist der Zutritt ins Schulhaus während der Unterrichts- zeiten nur den Schülern, Lehrkräften und Mitarbeitern erlaubt. Ausnahmen: Termine mit Lehrkräften (Sprech- stunden) und angemeldete Veranstaltungen.